Stipendieninitiative für die digitalen Talente von morgen  
Jetzt bewerben

Vier Stipendienplätze für die adesso School of Coding and Software Engineering

Als private Hochschule erheben die XU Exponential University und die adesso School of Coding and Software Engineering Studienentgelte. Wir sind jedoch der festen Überzeugung, dass die Zukunft junger, talentierter Menschen nicht an fehlenden finanziellen Mitteln scheitern darf.
Das sehen nicht nur wir so, sondern auch die adesso SE, einer der führenden IT-Dienstleister im deutschsprachigen Raum, und Namensgeber der adesso School of Coding and Software Engineering an der XU Exponential University.
Damit aus Bildungschancen echte Zukunftschancen werden, starten adesso und die XU Exponential University zum Wintersemester 2020 gleich zwei Stipendieninitiativen.

"She for IT" - Stipendien - Für digitale Heldinnen

Mit „She for IT“ engagiert sich adesso bundesweit für die Stärkung und Förderung von Frauen in Digital- und IT-Berufen. So auch an der XU Exponential University: Vom 15. März 2020 bis 15. Juli 2020 können sich digitale Heldinnen um zwei „She for IT“-Stipendien von adesso für den Bachelorstudiengang in Coding and Software Engineering bewerben.

"Step Forward@XU" Stipendien - für alle Studierenden

Die XU Exponential University vergibt zusätzlich zwei weitere Stipendien, die sich an alle Studierende wendet. Alle Interessierten, die ihren Bachelor in Coding and Software Engineering an der adesso School of Coding and Software Engineering machen wollen, können sich ebenfalls vom 15. März 2020 bis zum 15. Juli 2020 um eines der zwei Stipendien bewerben.

"Step Forward@XU" Stipendien - für alle Studierenden

Die XU Exponential University vergibt zusätzlich zwei weitere Stipendien, die sich an alle Studierende wendet. Alle Interessierten, die ihren Bachelor in Coding and Software Engineering an der adesso School of Coding and Software Engineering machen wollen, können sich ebenfalls vom 15. März 2020 bis zum 15. Juli 2020 um eines der zwei Stipendien bewerben.

Wichtig für dich zu wissen ist, dass mit allen Stipendien deine Studiengebüren an der XU Exponential University abgedeckt sind. Die Studiengebühren für dein Auslandssemester an einer unserer Partnerhochschulen sind darin nicht enthalten.

Die Bewerbung

 

Du interessierst dich für ein „She for IT“-Stipendium oder ein „Step Forward@XU“-Stipendium an unserer adesso School of Coding and Software Engineering? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung bis zum 15. Juli 2020 (23:59 Uhr)

Bewerben in drei Schritten

Schritt 1: Prüfe, ob du Teilnahmevoraussetzungen erfüllst.

  1. Hochschulzugangsberechtigung oder Ausbildungszeugnis (Abiturzeugnis oder Abschlusszeugnis Sekundarstufe I + Ausbildungszeugnis)
  2. Mindestnotendurchschnitt Abitur: 2,0
  3. Mindestnotendurchschnitt Mathematik/Informatik: 13 Punkte (Note: 1-)

Bewerberinnen und Bewerber, die nicht den geforderten Mindestnotendurchschnitt haben, können diesen durch umfangreiche Projekterfahrung oder einen anderen Nachweis zur Eignung für ein Bachelorstudium an der adesso School of Coding and Software Engineering ausgleichen.

Die zwei „She for IT“-Stipendien von der adesso SE werden ausschließlich an die digitalen Heldinnen von morgen vergeben. Um die beiden „Step Forward@XU“-Stipendien können sich digitale Heldinnen und Helden bewerben.

Das passt alles? Weiter geht’s.

 

Schritt 2: Stell dich vor und lass uns wissen, wer du bist.

Vom 15. März 2020 bis zum 15. Juli 2020 kannst du dich für dein „She for IT“-oder „Step Forward@XU“-Stipendium mit den nachfolgenden Unterlagen bewerben:

  1. Motivationsschreiben (PDF: ein bis zwei DIN A4-Seiten) ODER Motivationsvideo mit Infos zu

deinen besonderen Interessen, Hobbies, Kreativität, u.v.m.
deiner Motivation für das Studium und das Stipendium
deinen Wünschen für die Zukunft

  1. Wenn du schon erste, eigne Coding-Projekte entwickelt hast, dann zeig uns die gerne (bspw. ein/zwei Projekte aus deinem GitHUB-Account)
  2. PDF: Hochschulzugangsberechtigung (HZB) ODER dein aktuellstes Zwischenzeugnis
  3. PDF: Empfehlungsschreiben deiner Lehrerin/deines Lehrers ODER Arbeitszeugnis, falls du eine Berufsausbildung machst/gemacht hast
  4. PDF: Unterschriebener tabellarischer Lebenslauf

Internationale Bewerber*innen bitten wir zusätzlich die nachfolgenden Unterlagen beizufügen:

  • PDF: Nachweis über Sprachkenntnisse in Englisch (mindestens B2-Level nach dem GER). Wir akzeptieren generell alle bekannten Sprachzertifikate (z.B. TOEFL, IELTS, Cambridge Certificate, etc.)
  • PDF: Solltest du deine HZB in außerhalb Deutschlands erworben haben, bitten wir dich deine Stipendienbewerbung zusätzlich bei unserem Kooperationspartner uni-assist einzureichen. Bitte beachte, dass wir deine Bewerbung erst berücksichtigen können, wenn uni-assist deine Berechtigung zum Studium an einer deutschen Hochschule bestätigt hat.

Du hast alle Unterlagen zusammen? Dann auf zum nächsten Schritt.

Schritt 3: Schick uns deine Online-Bewerbung.

Lass uns wissen, wie wir dich erreichen und fülle unsere Online-Bewerbung aus und lade all deine Dokumente aus Schritt 2 hoch.

Wichtig: Deine vollständige Bewerbung muss spätestens am 15. Juli 2020 (23:59 Uhr) bei uns eingegangen sein, damit wir sie berücksichtigen können und du am Auswahlprozess teilnehmen kannst. Über den Eingang deiner Bewerbung informieren wir dich nach Erhalt schriftlich per E-Mail.

Die Auswahl

 

Du hast dich beworben? Wie geht es weiter?

 

Der Auswahlprozess in drei Schritten

Schritt 1: Deine Persönlichkeit zählt mit.

Das Hochschulteam der XU Exponential University prüft vom 16. März 2020 an alle eingehenden Bewerbungen auf Vollständigkeit und trifft eine erste Vorauswahl. Bitte habe Verständnis, dass wir deine Stipendienbewerbung nur dann berücksichtigen können, wenn du uns alle dafür erforderlichen Unterlagen vollständig bei bis spätesten zum Ablauf der Bewerbungsfrist am 15. Juli 2020 (23:59 Uhr) online eingereicht hast.

Wenn du es in die nächste Runde geschafft hast, führen wir mit dir ein persönliches Gespräch. Die Interviews finden zwischen dem 30. Juli 2020 und 6. August 2020 statt und werden in deutsch oder englisch geführt. Wir schicken dir dazu eine Einladung zu einem Video Chat.

Wenn du auch hier überzeugst, geht es für dich als Stipendienfinalistin/-finalist weiter.

Schritt 2: Die finale Auswahl

Die Entscheidungen, ob du eines der zwei „She for IT“-Stipendien bekommst liegt dann in den Händen der Expert*innen von adesso. Über die Vergabe der zwei „Step Forward@XU“- Stipendien entscheidet die Professorin Dr. Stefanie Fiege, Vizepräsidentin der XU Exponential University.

Unser Hochschulteam erstellt dazu für alle Finalistinnen/Finalisten ein Kurzprofil, basierend auf deinen eingereichten Unterlagen und dem mit dir geführten Interview.

Bis zum 1. September 2020 stehen unsere Stipendiatinnen und Stipendiaten fest und werden von uns informiert.

 

Schritt 3: Wir gratulieren!

Bis zum 1. September 2020 stehen unsere Stipendiatinnen und Stipendiaten fest und werden auf unserer Website vorgestellt.

Du bist dabei und hast eines der zwei „She for IT“-Stipendien von adesso oder eines unserer zwei „Step Forward@XU“-Stipendium erhalten?

Herzlichen Glückwunsch! Du startest ab dem 1. Oktober 2020 mit deinem Studium an der adesso School of Coding and Software Engineering durch.

Wir sagen: „Willkommen im Club der Zukunftsprogrammierer*innen.“

Die wichtigsten Termine auf einen Blick

Berwerbungsphase

15. März 2020 bis 15. Juli 2020 (23.59 Uhr)

Interviews (Video-Chat)

30. Juli bis 2020 bis 6. August 2020

Feststehen der Stipendiantinnen/Stipendianten

25. August 2020

Offizielle Bekanntgabe

1. September 2020

Start Wintersemester 2020 an der XU

1. Oktober 2020

Start der Vorlesung

5. Oktober 2020