Studiendauer

6 Semester Vollzeit, 8 Semester Teilzeit/berufsbegleitend

Studienabschluss

Bachelor of Science (B. Sc.)

Studienschwerpunkte

Marketing, Digital Marketing, Digital Communication, Business Administration, Innovation Management, Skills

Spezialisierungen im 5. und 6. Semester: Digital Marketing Management, Social Media Marketing, Digital Marketing Communication (Search Engine Marketing, Mobile Marketing), Digital Marketing Intelligence/Advanced Market Research, Digital Branding, Digital Customer Relationship Management, Digital Communication Design (in der Teilzeitvariante im 7. und 8. Semester)

Auslandsaufenthalt

Auslandsstudium im 4. Semester in der Vollzeitvariante
International Summer School im 6. Semester in der Teilzeitvariante

Praxis

Praktikum im In- oder Ausland (Vollzeitvariante), Praxisprojekte, Planspiele, Labs, Exkursionen

Sprache

Deutsch/Englisch

Fremdsprachen (optional)

Englisch, Spanisch, Französisch

Bewerbungsschluss

15. September

Semesterbeginn

Ende September/Anfang Oktober

Akkreditierung

Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur

Studienentgelte

Zulassungsvoraussetzungen

Bachelor Digital Marketing studieren

Digital Marketing, Digital Communication, Social Media Marketing, Influencer Marketing… Mobile Marketing…? Was ist das? Und wie werden Sie möglicherweise bereits davon beeinflusst?

Google, Bing, Yahoo, …? Was verbirgt sich darunter, wer steckt dahinter? Was bedeuten Search Engine Optimization (SEO), und Search Engine Advertising (SEA) ganz genau? Wie können Sie später in Unternehmen, Start-ups, Agenturen oder Beratungsunternehmen Social Media-Strategien umsetzen, sehr gezielt Kampagnen realisieren oder Views und Likes optimieren?

Wenn Sie Antworten auf diese und viele weitere Fragen haben möchten, ist unser Studiengang Digital Marketing and Social Media (B. Sc.) für Sie genau richtig!

Übersicht Studienverlaufsplan

Ihre ersten Semester

In den ersten drei bzw. vier Semestern (Vollzeit-/Teilzeitvariante) setzen Sie sich eingehend mit digitalen Marketingzielen, digitalen Marketingstrategien und den vielfältigen digitalen Marketinginstrumenten auseinander. Sie sind in der Lage, anspruchsvolle Marketing-, insbesondere Kommunikationskonzepte für das digitale Marketing zu entwickeln und umzusetzen. Darüber hinaus beherrschen Sie zentrale Social Media Tools und berücksichtigen in allen Projekten eine ausgeprägte Zielgruppenorientierung: Customer Centricity sowie UX (User Experience).

Die ersten drei Semester bieten noch weitere Highlights, z. B. die Module zum digitalen Kommunikations- und digitalen Innovationsmanagement. Sie lernen, wie Sie moderne digitale Kommunikations-, Kollaborations- und Innovationsmethoden und Tools (z. B. Slack, Jive, Google Allo, u. v. m.) gleichermaßen effektiv und effizient einsetzen. Sie erkunden und erproben diese und jeweils die neuesten digitalen Methoden und Tools auf spielerische Art und Weise und erwerben ein hohes Maß an digitaler Tool-Kompetenz.

Auslandserlebnis an internationalen Partneruniversitäten

In der Vollzeitvariante studieren Sie im vierten Semester im Ausland. Die XU wird über sehr attraktive Partneruniversitäten auf allen Kontinenten verfügen und Ihnen ein auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmtes Auslandserlebnis ermöglichen, das Sie niemals vergessen werden.

In der Teilzeitvariante absolvieren Sie Ihren Auslandsaufenthalt im sechsten Semester im Rahmen einer zwei- bis dreiwöchigen Summer School an einer unserer Partnerunis. Das Auslandssemester wird also durch einen kürzeren Auslandsaufenthalt und internationale Fallstudien und Projekte ersetzt. Wenn Sie aber ein Auslandssemester mit Ihrem Job und anderen Verpflichtungen vereinbaren können, werden wir Ihnen selbstverständlich auch in der Teilzeitvariante ein Auslandsstudium ermöglichen.

Ihre letzten Semester – Wählen Sie 2 von 8 Spezialisierungen

Im fünften und sechsten oder siebten und achten Semester (Vollzeit/Teilzeit) vertiefen Sie Ihre in den ersten vier Semestern erworbenen digitalen Skills in einzigartigen Wahlpflichtfächern/Spezialisierungen. Gegenwärtig können Sie aus acht attraktiven Spezialisierungen auswählen:

Werden Sie zum digitalen Marketingstrategen und zum Experten für digitales B2C- und B2B-Marketing! Sie beherrschen die digitalen Kanäle und entwerfen innovative digitale Strategien.

Tauchen Sie tiefer in die Social Media-Welt ein, bis hin zum Social Media Monitoring und Tuning.

Verstehen Sie, wie Search Engine Optimization (SEO), Search Engine Advertising (SEA) und Mobile Marketing gleichermaßen effektiv und effizient gestaltet werden können.

Erfahren Sie, wie Sie Digital Marketing im Unternehmen verankern, so dass alle Aktivitäten vom Marketing ausgehen.

Arbeiten Sie mit Zahlen, wie andere mit Worten und verstehen Sie die Macht der Daten. Erfahren Sie, wie Daten gesammelt, gespeichert, ausgewertet und verwertet, also für kommerzielle Zwecke, genutzt werden.

Kein Erfolg ohne eine starke Marke! Lernen Sie, wie Sie Marken digital entwickeln und aufladen.

Vertiefen Sie den Customer Centricity-Gedanken, der Sie bereits in den ersten Semestern begleitet hat. Der Kunde zahlt – und zwar auch ihr späteres Gehalt.

Erkennen Sie, wie Form, Farbe, Schrift und Sprache Kommunikation beeinflussen. Sehen und entwickeln Sie digitale Kommunikationsinstrumente mit anderen Augen.

Sie wählen aus den Spezialisierungen gemäß Ihren individuellen Neigungen, den Erfahrungen, die Sie im Job, im Praktikum und in Projekten gesammelt haben, und den Anforderungen des Arbeitsmarktes. Zwei Spezialisierungen sind Pflicht – und wenn Sie mehr wissen möchten, wählen Sie mehr.

Ihre Bachelor Thesis zum Abschluss

Den Abschluss Ihres Studiums in Digital Marketing and Social Media (B. Sc.) bildet die Bachelor Thesis (sechstes bzw. achtes Semester). Die Bachelor Thesis sollte eine praktische digitale Fragestellung aufgreifen und kann in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen, ob Corporate oder Start-up, im Bereich „Digital“ geschrieben werden.

Zum Studienverlaufsplan

 

Berufschancen nach dem Abschluss

Berufliche Perspektiven ergeben sich für Sie in allen Arbeitsfeldern des modernen Digital Marketing:

  • Search Engine Marketing (SEO, SEA)
  • Social Media Marketing
  • Mobile Marketing
  • Influencer Marketing
  • Performance Marketing
  • Content Marketing
  • Campaign Marketing
  • E-Commerce Marketing
  • Direct Marketing
  • Market Research

u. v. m.

Und das in Unternehmen aller Branchen und Größen. Alle brauchen Digital Marketing, um ihre Zielgruppen zu erreichen. Es dürfen dabei gern unkonventionelle Ansätze sein. Tolle Beispiele bieten u. a. Apple, MINI und Red Bull. Denken Sie quer.

Oder werden Sie glücklich in Agenturen, die häufig fürs Querdenken und unkonventionelle, auch freche Lösungen bezahlt werden.

Und wenn Ihnen das zu konventionell, zu normal erscheint, machen Sie sich selbstständig. Unsere Professoren und unser Career Center unterstützen Sie dabei!

Wollen auch Sie zu den neuen Marketing- und Kommunikationsexperten gehören?

Besucheradresse

@WeWork Sony Center
Kemperplatz 1
10785 Berlin

 
Postadresse

XU Exponential
University of Applied Sciences GmbH
Stubenrauchstraße 26
14482 Potsdam

 

Talk to us

T +49 30 959 999 991
E-Mail: hello(at)xu-university.com

Follow us